Kitesurfen, Windsurfen, Segeln, Fischfang, Wakeboard. Wir wünschen euch viel Wind!

Die Wassersportarten, ein riesiges Vergnügen für alle

Am nördlichen Seeufer findet man italienische und ausländische Kitesurfschulen und in der Ortschaft Poiatte, auf halber Seehöhe, gibt es eine Windsurfschule. Am südlichen Ufer des Sees gibt es in Stanta Croce und in Poiatte die Lega Navale Italiana (Italienische Schiffshanse), wo die Bootsrennen der Klasse Europa, Training und Segelkurse stattfinden.

Windsurfen und Kitesurfen am Santa Croce See

Um bei uns den Urlaub zu genießen, stehen unseren Gästen viele Aktivitäten zur Verfügung

Maße des Kites
Accaemme
VKC
Scuola Kite
Kite-Croce

Der Fischfang am See, ein Konzentrationssport

Auf mittlerer Seehöhe liegt der Hauptsitz und die Bootsvermietung des Fischereibeckens Nr. 7 des Gebiets Alpago. Während der erlaubten Fischfangperioden füllt sich der See mit unzähligen Fischern, die von der Qualität und dem Überfluss von Karpfen, Hechten, Döbeln, Forellen, Maränen und Flussbarschen angelockt werden. Direkt auf dem südlichen Seeufer liegt das genetische Fischzentrum, wo die experimentalen Fortpflanzungsaktivitäten und Lehrtätigkeiten stattfinden.

Weitere Fotos kann man in unserer Fotogalerie sehen

Sportarten am Campingplatz Sarathei

SIEHE DIE FOTOGALERIE