Der Campingplatz Sarathei, ein unvergesslicher Urlaubsort

Die Familie Balbinot beschäftigt sich mit Fremdenverkehr seit dem Jahre 1969, als Carlo und Liliana entschlossen, allen Urlaubern des Talkessels Alpago erfolgreiche Dienstleistungen zu erweisen. Zusammen mit ihren Ehefrauen führen die Söhne, Massimo und Attilio, das weiter, was die Eltern damals begonnen hatten. Ihre Liebe für diese Gegend und eine große Lust, die Urlauber mit der Schönheit der Landschaft bekannt zu machen und zu schätzen lehren, was die Natur bietet: Wind für die Liebhaber des Segelsports, zahlreiche Rad- und Pferdewanderwege für die Begeisterten dieser Sportarten, sowie ruhige und entspannende Wanderwege im Freien.

Der Camping Sarathei liegt direkt am Strand des Sees S. Croce in der Gemeinde Farra d’AlpagoDank dessen günstigen Lage und Umweltbedingungen entspricht der Campingplatz den Bedürfnissen verschiedener Tourismusarten: es ist ein idealer Aufenthaltsort für Familien, für Wanderliebhaber und Sportaktivitäten im Freiem. Innerhalb des Campingplatzes gibt es eine für alle Gäste zugängliche Bar – Restaurant – Pizzeria mit einer großen, halbüberdachten Terrasse. Im Restaurant bietet der Küchenchef, Attilio, seinen Gästen ein köstliches Menü mit frischem Fleisch und Fisch, während Massimo in der Pizzeria schmackhafte Pizze bietet, die im Holzofen gebacken werden. Für die wärmsten Tage steht direkt am Strand der Kiosk Strandbar Sarathei, wo man sich vor der Schönheit des S. Croce Sees entspannen und erfrischen kann.

Unseren kleinsten Gästen steht ein kleiner Spielpark und der Drakoland Park mit aufblasbaren Spielgeräten zur Verfügung.

Ein Wasserparadies inmitten der farbenprächtigen Landschaft des Gebiets Alpago

Die Standplätze Sarathei

Der Campingplatz Sarathei verfügt über 236 Standplätze mit einer Oberfläche von 70 mq mit Stromanschluss und EG Steckdosen versehen. Um sich daran anzuschalten, muss der Kunde mit eigener Verlängerungsschnur und dazu bestimmtem Stecker ausgestattet sein.